top of page

Treppenhaus Challenge mit Kalle in Wismar


Selten habe ich die Zeit für freie Projekte - aber als ich neulich in Wismar zu Gast war und in einem Parkhaus parkte, sah ich von unten nach oben und hatte dieses EINE Bild im Kopf. Et Voila - da ist es - Kalle macht es möglich!


Nachdem das Bild im Kasten war wurden wir kreativ.


Es boten sich unheimlich viel Perspektiven in dem Moment, wo wir unseren Blick öffneten!


Manchmal ist es wie beim Shopping: Man hat eigentlich nur dieses eine Outfit im Kopf und mit mal findet man alles interessant und alle Kombination wirken einladend und müssen in den Warenkorb.

Ich war also im "Kaufrausch" und wollte wissen was alles auf so wenig Metern an unterschiedlichen Perspektiven möglich war.

Und da zeigt sich mir immer wieder, wieviel in der Fotografie es noch zu lernen gilt.

Und dafür musste ich extra nach Wismar fahren? Nein quatsch - tolle Bilder sind überall möglich, egal ob Wismar, Schwerin oder Berlin.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page